Prognose zu meinen 2021 Ziele

Hallo ihr Lieben

Heute will ich mal eine Prognose stellen, ob ich denke, dass ich meine Ziele für 2021 erreichen werde.

Das erste Ziel wären 20’000 im Notgroschen zu haben. Ich rechne damit, dass ich noch ca. 2’500 Rechnungen im April und Mai zu zahlen habe. Aber danach sollte ich wieder monatlich 500 in den Notgroschen investieren können. Damit sollte er bis zum Jahresende ungefähr auf 20’000 sein.

Das zweite Ziel wäre den maximalen Betrag in die 3a einzuzahlen. Dieses Ziel werde ich garantiert erreichen, selbst wenn ich aus dem Notgroschen Geld abziehen muss. Denn ich habe durch den Jobwechsel weniger abzugsfähige Wegkilometer 😉 und die 3a kann man vollumfänglich von den Steuern abziehen.

Das dritte Ziel wären 30’000 im Depot zu haben. Hier werde ich mein bestes geben aber es könnte sein, dass ich hier leicht drunter liegen würde. Nächstes Jahr hoffe ich aber wieder intensiver in die Börse investieren zu können wenn mein Notgroschen auf 20’000 aufgefüllt ist.

Und meinem 4ten Ziel (1’000 mit Onlien Produkten zu verdienen) bin ich zuversichtlich gestimmt. Ich werde nächste Woche noch ein weiteres Produkt auf Etsy hochladen und vermutlich im August mit Werbung beginnen können. Hoffen wir das Beste.

Geniesst euren restlichen Sonntag und bleibt gesund!

Leave a Reply

Close Menu